Hauptverwaltung Iserlohn | Westfalenstraße 77-79 | 58636 Iserlohn
27/11/22

Industriekaumann-frau

Ausbildungsinhalte

Industriekaufleute...

  • führen Marktanalysen durch und erarbeiten Marketingstrategien
  • beraten und betreuen Kunden
  • vergleichen und erstellen Angebote
  • verhandeln mit Lieferanten und Kunden
  • ermitteln den Bedarf an Produktionsmitteln und Dienstleistungen und kaufen diese ein
  • bearbeiten Geschäftsvorgänge des Rechnungswesens
  • werten Kennzahlen und Statistiken für die Erfolgskontrolle und zur Steuerung betrieblicher Prozesse aus
  • planen und organisieren Arbeitsprozesse
  • korrespondieren und kommunizieren mit Geschäftspartnern in einer Fremdsprache
  • ermitteln den Personalbedarf, wirken bei der Personalbeschaffung bzw. -auswahl mit
  • planen den Personaleinsatz und bearbeiten Aufgaben der Personalverwaltung

 

Ausbildungsdauer:  2,5 Jahre
Voraussetzung:        Abitur
Ausbildungsort:       Iserlohn
Berufsschule:           Berufskolleg des Märkischen Kreises in Iserlohn

 

Erfahrungsberichte

Du möchtest eine kaufmännische Ausbildung machen, in der du die verschiedenen Abteilungen eines Unternehmens durchläufst? Dann ist die Ausbildung zur Industriekauffrau / zum Industriekaufmann genau die richtige für dich. Während der Ausbildung zur Industriekauffrau / zum Industriekaufmann erhältst du einen Einblick in die verschiedenen Abteilungen eines Unternehmens, erarbeitest eigenständig Aufgaben und stehst im engen Kontakt mit Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten.

Zu Beginn meiner Ausbildung war ich für einige Wochen in der Marketingabteilung tätig. Die Mitarbeiter im Marketing repräsentieren das Unternehmen Durable, erstellen unter anderem Wettbewerbsanalysen und verwalten unsere Social Media Accounts. Gerade in der heutigen Zeit ist es für Unternehmen besonders wichtig, sich in der Öffentlichkeit zu repräsentieren und an Bekanntheit zu gewinnen. Während ich im Marketing war, konnte ich selbst einige Wettbewerbsanalysen durchführen und bei der Ausarbeitung von Produktneuheiten mitwirken. Weiterhin durfte ich bei kreativen Aufgaben mithelfen und z.B. Beiträge für unsere Social Media Accounts erstellen.

Unsere Rohstoffe und Materialien, die wir für die eigene Produktion unserer Produkte benötigen, werden über den Einkauf beschafft. Im Einkauf durfte ich selbst Bestellungen versenden, Lieferanten kontaktieren und Anfragen für bestimmte Produkte versenden. Zudem konnte ich mir Angebote von verschiedenen Lieferanten einholen und diese miteinander vergleichen.

Bei Durable gibt es verschiedene Vertriebsabteilungen, die dafür sorgen, dass unsere nationalen und internationalen Kunden intensiv betreut werden. Im Vertrieb werden Kundenanfragen bearbeitet, Angebote erstellt, Bestellungen aufgenommen und Gutschriften oder Reklamationen bearbeitet. Der Vertrieb eines jeden Unternehmens ist besonders wichtig, um Bestandskunden zu betreuen und Neukunden zu gewinnen. Im Vertrieb habe ich Kundentelefonate entgegengenommen und Fragen zu unseren Produkten beantwortet. Weiterhin durfte ich Angebote erstellen, die Lieferzeiten unserer Produkte abklären und Bestellungen unserer Kunden verfolgen.  

Im Finanz-und Rechnungswesen laufen unter anderem die Rechnungen unserer Lieferanten und Dienstleister ein. Hier wird einerseits darauf geachtet, dass unsere Kunden unsere Rechnungen fristgerecht bezahlen, andererseits müssen unsere eigenen Rechnungen an unsere Lieferanten ebenso rechtzeitig beglichen werden. Zu meinen Hauptaufgaben zählte das Prüfen und Buchen von Rechnungen sowie das Versenden von Zahlungserinnerungen.

In der Personalabteilung übernehmen die Azubis viele vielfältige Aufgaben. Dazu zählt zum Beispiel die richtige Arbeitszeiterfassung der Mitarbeiter, das Eintragen von Krankheits-und Urlaubstagen, sowie der regelmäßige Kontakt mit den Mitarbeitern der anderen Standorte.

Umso mehr Abteilungen du durchläufst, desto mehr verstehst du die Zusammenhänge und Verknüpfungen der einzelnen Mitarbeiter und Abteilungen. Du erhältst deine eigenen Aufgaben, bekommst Verantwortung übertragen und wächst somit an Erfahrung. Bei Unklarheiten und Fragen kannst du dich jederzeit an deine Kollegen wenden und wirst von ihnen bei deinen Aufgaben unterstützt.
Auch der regelmäßige Kontakt und Austausch mit den anderen Auszubildenden ist bei Durable von hoher Bedeutung. So gibt es eigene Projekte, die von den Auszubildenden betreut werden, regelmäßige Azubitreffen oder Workshops, wodurch der gegenseitige Zusammenhalt untereinander verstärkt wird. Weiterhin wirst du während deiner Ausbildung durch Schulungen, Sprachkurse, Besichtigungen unserer einzelnen Werke oder Auslandsaufenthalte unterstützt.

 

Erfahrungsbericht Auslandsaufenthalt:

Hi, ich bin Louisa und ich durfte im Rahmen meiner Ausbildung meinen Auslandaufenthalt absolvieren. Jeder Auszubildende im kaufmännischen Bereich bekommt im Laufe seiner Ausbildung die Chance, für eine gewisse Zeit in einer der Auslandsniederlassungen zu arbeiten. Hierfür bieten sich regelmäßig die Standorte England, Belgien, Frankreich und Schweden an. Ich habe mich für einen vierwöchigen Auslandsaufenthalt in Belgien entschieden. Im Büro in Gent befinden sich eine Marketing- und eine Vertriebsabteilung. Alle anderen Geschäftsbereiche, wie das Rechnungswesen,  werden zentral von der deutschen Hauptverwaltung aus geregelt. Der Standort Belgien beschäftigt sich mit der Vermarktung und dem Verkauf von DURABLE Produkten nach Belgien, Luxemburg und in die Niederlande. Meine Aufgaben in den unterschiedlichen Bereichen waren sehr vielfältig. Ich gab Aufträge ins System ein, bearbeitete Reklamationen, verschickte Muster und kümmerte mich um die Pflege von Kundendaten. Außerdem war ich während der gesamten Zeit für die Kooperation und Kommunikation mit der deutschen Hauptverwaltung zuständig. Nach der Arbeit nutzte ich oft die freie Zeit, um mir Belgien genauer anzusehen. Touren durch Städte wie Gent, Brüssel und Antwerpen, aber auch Tage an der Küste von Belgien wurden zahlreich unternommen. Dabei wurde ich fast immer von Kollegen begleitet, die mir bereitwillig Land und Leute näher brachten. Der Kontakt zu vielen Kollegen besteht weiterhin auch nach dem Auslandsaufenthalt und ich werde auf jeden Fall wieder nach Belgien fahren.
Es war eine tolle Erfahrung zu sehen, dass so viele Leute, auch international, für ein Unternehmen an einem Strang ziehen. Die Menschen bei DURABLE zeichnen sich durch ihre Offenheit, ihren Ehrgeiz, ihre Leistungsbereitschaft und ihren Teamgeist aus. Daher solltest auch du diese Eigenschaften mitbringen, wenn du bei DURABLE einsteigen willst.

Contacto

Herr Jürgen Zeuner
Durable Hunke & Jochheim GmbH & Co. KG
Westfalenstraße 77–79, 58636 Iserlohn
Teléfono: +49 02371 662-233, Correo electrónico: juergen.zeuner@durable.de
arrow-right-link E-Mail